. .
< EDV-Workshop für Senioren in Hardegsen
03.07.2014 17:35 Alter: 4 yrs

Erster Engagement-Lotse im Landkreis Northeim

Engagement-Lotsen stärken landesweit die Freiwilligenarbeit


Auf dem Bild von links: Heidi Berthold (Leiterin der Freiwilligenakademie Niedersachsen), Tobias Meinshausen (Engagementlotse im Landkreis Northeim) und Monika Jüntschke (Seminarleiterin)

 

Tobias Meinshausen, Mitarbeiter der Ehrenamtsagentur im Landkreis Northeim, einem Projekt der AWO, Kreisverband Northeim e.V., hat die mehrtägige Ausbildung zum „Engagement-Lotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen“ zusammen mit weiteren in der Freiwilligenarbeit Tätigen aus verschiedenen Teilen Niedersachsens erfolgreich absolviert.

„Die Engagementlotsen geben in Niedersachsen wichtige Impulse für neues bürgerschaftliches Engagement, motivieren andere zu ehrenamtlicher Tätigkeit und begleiten diese dabei“, so Monika Jüntschke, Seminarleiterin der Qualifizierungskurse für Ehrenamtliche in der Evangelischen Heimvolkshochschule Loccum, über die frisch ausgebildeten Engagement-Lotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen, die in dieser Woche in Loccum ihr Zertifikat erhalten haben.

Dass es bereits der 23. Seminardurchgang ist, spricht für den großen Erfolg des Programms. Inzwischen sind in Loccum und dem Ludwig-Windhorst-Haus in Lingen über 400 Engagementlotsen ausgebildet worden. Weil die Nachfrage anhaltend hoch ist, hat das Niedersächsische Sozialministerium mit den Ausbildungsstätten weitere Qualifizierungen vereinbart. Das Land trägt die Kosten für die Schulungen. Die Koordination der Interessenten aus den Landkreisen, Städten und Gemeinden übernimmt Heidi Berthold von der Freiwilligenakademie Niedersachsen, die auch zur Zertifikatsübergabe angereist war.

Dass eine solide Ausbildung für ihr Wirken förderlich ist, bestätigen die bisherigen Engagement-Lotsen. Denn ihre Aufgaben sind anspruchsvoll. So regen sie in den Kommunen zu neuen Projekten an und begleiten diese, leisten die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, beraten bestehende Vereine und Initiativen. Außerdem unterstützen sie Freiwillige, soziale Einrichtungen, Kommunen, Firmen sowie andere ehrenamtlich tätige Gruppen oder einzelne Aktive und vernetzen deren Arbeit.

Informationen zur Qualifizierung zu „Engagement Lotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen erhalten Interessierte bei Tobias Meinshausen (Ehrenamtsagentur im Landkreis Northeim) unter der Tel.: 05551 989709, Internet: ehrenamt.awo-northeim.de oder direkt bei der Freiwilligenakademie Hannover, Tel.: 0511 76048376, Internet: www.freiwilligenserver.de.